Vorbereitung auf das Heilfasten | Einkaufsliste & Tipps

Es ist wichtig zu verstehen, dass der Prozess des Heilfastens mehr ist, als einfach ein paar Tage nicht zu essen. Sie bekommen nun wichtige Informationen über die Vorbereitung auf das Fasten, damit der Einstieg in die Fastenkur so sanft und angenehm wie möglich verläuft. Mit der richtigen Vorbereitung entlasten Sie den Körper schon vor Beginn des Fastens und können so etwaige Nebenwirkungen, welche die Umstellung auf den Fastenstoffwechsel mit sich bringen kann, vermeiden.

Checkliste für die richtige Fastenvorbereitung

  1. Zunächst sollten Sie unbedingt sicherstellen, dass keine Kontraindikationen bei Ihnen vorliegen. Lassen Sie sich ärztlich untersuchen und besprechen Sie mit dem Arzt Ihr Fastenvorhaben.
  2. In der Woche vor Fastenbeginn sollten Sie keinen Alkohol trinken, dafür viel Wasser und ungesüßte Tees (2-3 Liter/Tag).
  3. Reduzieren Sie Ihren Koffeinkonsum während dieser Woche – jeden Tag etwas mehr, sodass am Entlastungstag kein Kaffee mehr nötig ist. Bei abruptem Absetzen des Kaffees kann es zu unangenehmen Koffein-Entzugserscheinungen wie Kopfschmerzen kommen.
  4. Reduzieren Sie in der Vorbereitungswoche tierische Produkte, essen Sie vermehrt basische Lebensmittel (Gemüse, Kartoffeln, Salate, Obst).
  5. Machen Sie Spaziergänge oder Bewegung in der Natur und nehmen Sie zweimal die Woche ein Basenbad oder basisches Fußbad.
  6. Auch Stressreduktion ist sehr anzuraten. Wenn man sich mental schon etwas auf die Zeit der Regeneration einstellt, kann eine richtige Vorfreude aufkommen.
  7. Besorgen Sie alles, was Sie für Ihren Entlastungstag und die Fastenkur benötigen (siehe Einkaufsliste weiter unten im Beitrag).
  8. Machen Sie eventuell Termine für Massagen oder andere Wellnessbehandlungen für die Fastenwoche aus.
  9. Wenn Sie möchten, können Sie auch schon vor Fastenbeginn die Fastensuppe für die ganze Woche vorkochen und portionsweise einfrieren. Alternativ kann man die Suppe natürlich auch alle zwei bis drei Tage frisch kochen und im Kühlschrank aufbewahren. Mein Rezept finden Sie hier.

Im folgenden Video spreche ich ausführlich darüber, wie Sie sich optimal auf eine Fastenkur vorbereiten:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Hier finden Sie die im Video besprochenen Links und hier weitere Infos zum 7-Tage-Fastenprogramm.

Einkaufsliste für eine Heilfastenkur

  • Obst und Gemüse für die frisch gepressten Säfte, die man zu Mittag zu sich nimmt – auch frischen Ingwer einkaufen, denn der kann bei Kreislaufproblemen während des Fastens mit seiner anregenden Wirkung helfen. Außerdem hat er auch eine stark entgiftende Wirkung. Optimalerweise sollten die Säfte frisch gepresst sein, ansonsten gute fertige Bio-Säfte im Bioladen kaufen.
  • Gemüse für das Kochen der Fastensuppe
  • Kräutertees; es gibt gute Fastenteemischungen im Reformhaus oder in der Apotheke. Hier habe ich einen Artikel über die Wirkung der verschiedenen Teekräuter.
  • ein Mittel für die Darmentleerung wie z. B. Glaubersalz, Rizinusöl oder Abführtee.
  • ein Einlaufgerät (Irrigator); hier gibt es eine große Auswahl und auch große Qualitätsunterschiede  – ich verwende und empfehle die folgenden Produkte: sehr hochwertiges Einlauf-Set mit 2 Liter Edelstahlbecher (* Werbung/Affiliate Link zu Amazon) mit Aufhängevorrichtung  und 2 Meter Schlauch; außerdem ein sehr gutes zusammenfaltbares Einlaufgerät im Set; dieses verwende ich bei Fastenwanderungen oder auf Reisen: Premium Reiseirrigator-Set (* Werbung/Affiliate Link zu Amazon)
  • Wärmeflasche, Handtuch, großes Badetuch oder Leintuch für die Durchführung des Leberwickels
  • Basisch-mineralisches Badesalz für Basenbad oder Fußbad zur unterstützenden Entgiftung über die Haut
  • Massagehandschuh oder Massagebürste für durchblutungsfördernde Trockenmassagen; dies unterstützt ebenfalls die Haut bei der Entgiftung
  • Gute Fastenliteratur: abgesehen von diesem Heilfastenportal, ist auch ein Fastenbuch eine gute Informations- und Motivationsquelle für das Fasten. Ich freue mich natürlich, wenn Sie sich für mein Buch „Einfach Fasten – Das große Praxisbuch“ entscheiden:

Letzte Aktualisierung am 26.09.2022 / Affiliate Links / Anzeige / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Hinweis zu den angezeigten Preisen siehe Fußzeile (*).

Bitte achten Sie darauf, Obst, Gemüse und Tees aus biologischem Anbau zu kaufen. Denn gerade beim Fasten sollte man so wenig Schadstoffe wie möglich zu sich nehmen.

Symbolbild mit Tipps zum Fasten und Gesundbleiben
Teilen macht Freude und Sie unterstützen unsere Arbeit!

Bildquellen

  • Tipps zum Fasten und Gesundbleiben: Tatyana Vyc | Shutterstock.com