Schwangerschaft und Heilfasten – Die wichtigsten Fakten

Während einer Schwangerschaft muss der Körper nicht nur einen, sondern zwei oder gar mehrere Menschen versorgen. Beim Heilfasten besteht die Gefahr, dass der Schwangeren wichtige Nährstoffe entzogen werden, die unter anderem für das Wachstum, den Knochenbau, das Nervensystem – sprich …

Weiterlesen

Heilfasten bei Krankheiten – Kann fasten statt essen helfen?

Darf ich bei Krankheiten fasten? Heilfasten bedeutet bei weitem mehr als nur Nahrungsverzicht. Viele Forschungsstudien und Untersuchungen haben sich mit den positiven gesundheitlichen Auswirkungen einer Heilfastenkur beschäftigt und konnten aufzeigen, dass Fasten bei Krankheit sogar den Verlauf vieler Erkrankungen positiv …

Weiterlesen

F.-X.-Mayr-Kur – Durchführung zu Hause

Die Franz-Xaver-Mayr-Kur (auch F.-X.-Mayr-Kur oder Mayr-Kur) ist eine Methode der Naturheilkunde mit den Hauptanliegen, den Darm zu sanieren und die Entgiftungsfunktionen des Körpers zu unterstützen. Die Kur wurde unter dem Namen Milch-Semmel-Kur bekannt, obgleich die zeitgemäße Mayr-Kur von Weizenmehl und …

Weiterlesen

Mittelmeerdiät: Was ist die mediterrane Diät?

Die Mittelmeerdiät enthält wenig tierische Fette, viele ungesättigte Fettsäuren und reichlich wertvolle Pflanzeninhaltsstoffe. Das unterstützt nicht nur eine Gewichtsabnahme, sondern hat auch positive Effekte auf die Gesundheit. Allgemeines zur Mittelmeerdiät Immer häufiger liest man über die Mittelmeerdiät (mediterrane Diät). Ernährungswissenschaftlicher …

Weiterlesen

Demenz vorbeugen durch Heilfasten – Autophagie und Demenz

Heilfasten hat unter anderem durch den Prozess der Autophagie (Selbstreinigungsprozess der Zellen) viele positive Wirkungen auf die Gesundheit. Es senkt beispielsweise eine Reihe von Risikofaktoren, die auch für die Entstehung einer Demenz verantwortlich sind. Im ersten Moment mag der Zusammenhang …

Weiterlesen

Basenfasten gegen Übersäuerung – Was ist der Säure-Basen-Haushalt?

Der Säure-Basen-Haushalt ist ein zentrales Thema in der ganzheitlichen Ernährungslehre. Viele Beschwerden der zivilisierten Gesellschaft werden auf eine chronische Übersäuerung des Organismus zurückgeführt. Übersäuerung entsteht in erster Linie durch zu viel tierisches Eiweiß, Zucker und industrialisierte Nahrungsmittel. Auch Bewegungsmangel und …

Weiterlesen