Die Buchinger-Methode: Heilfasten zu Hause Schritt für Schritt

Hier finden Sie alles, was Sie für die Durchführung einer Fastenkur nach Buchinger (klassisches Heilfasten) brauchen. Sie werden durch alle Phasen des Heilfastens geleitet. Beginnend mit der Vorbereitung und den Entlastungstagen, weiter mit den Methoden der Darmentleerung, dem genauen Tagesablauf …

Weiterlesen

Fastenmethoden: 11 beliebte Möglichkeiten, den Körper zu entgiften

Während beim klassischen Heilfasten (nach Buchinger) strikt auf feste Nahrung verzichtet wird, sind bei anderen Fastenarten bestimmte Lebensmittel und oft sogar vollständige Mahlzeiten erlaubt. Hier sind die wichtigsten und beliebtesten Fastenmethoden erklärt. Heilfasten nach Buchinger Das Heilfasten nach Buchinger ist …

Weiterlesen

Was passiert im Körper beim Heilfasten? Wie gesund ist Fasten?

Ein Nahrungsverzicht hat bemerkenswerte gesundheitsfördernde Effekte, und zwar sowohl eine mehrtägige (oder mehrwöchige) Heilfastenkur, als auch das Intervallfasten, bei dem stundenweise Essenspausen eingehalten werden. Beide Varianten bewirken, dass der Stoffwechsel zum Positiven verändert wird. Die Wirkprinzipien, weshalb das Fasten so …

Weiterlesen

Basenbad und Trockenbürstenmassage

Beim Heilfasten ist es wichtig die Entgiftungsorgane, wo immer man kann, zu unterstützen. Die Haut wird durch Basenbäder und Trockenbürstenmassagen optimal durchblutet und mit Mineralstoffen versorgt. So steigert sie ihre Entgiftungsleistung und hilft den Körper zu entsäuern. Das Basenbad Wirkung: …

Weiterlesen

Wie macht man einen Einlauf?

In der Volksmedizin hatte der Einlauf schon seit jeher einen sehr hohen Stellenwert und noch bei unseren Groß- und Urgroßeltern fehlte er selten in der Hausapotheke, wo er unter anderem bei Grippe, Magen-Darmproblemen, Kopfschmerzen und „Kater“ zum Einsatz kam. Der …

Weiterlesen

Indikationen und Kontraindikationen des Fastens

Die Gründe, warum Menschen Heilfastenkuren durchführen, können sehr individuell sein. Sehr oft erfolgt dies präventiv zur körperlichen Reinigung und Regeneration. Auch als Therapieform zur erfolgreichen Linderung oder Beseitigung vieler Krankheiten wird es angewandt (hier ist unbedingt eine medizinische Fastenbegleitung anzuraten). …

Weiterlesen

Fasten Mythen: Ist Fasten gefährlich?

Auch wenn der Ruf des Fastens in den letzten Jahren durch die bahnbrechenden Ergebnisse aus der Forschung rehabilitiert wurde, halten sich mancherorts einige hartnäckige Fasten Mythen. Häufig werden folgende Fragen gestellt: Verursacht Heilfasten Muskelschwund? Drosselt Fasten meinen Stoffwechsel? Bin ich …

Weiterlesen

Cholesterinspiegel senken durch Heilfasten und Ernährung

Cholesterin ist ein lebensnotwendiger Baustein jeder Körperzelle. Steigen die Werte im Blut jedoch in bedenkliche Höhen, sind die Gefäße in Gefahr. Bietet Heilfasten einen Weg, einen hohen Cholesterinspiegel zu senken? Ist Cholesterin gut oder schlecht? Unser Körper benötigt Cholesterin grundsätzlich …

Weiterlesen

Gesund Abnehmen durch Senkung des Insulinspiegels beim Fasten

Regelmäßiges Fasten ist der Schlüssel zum Idealgewicht: Wenn Menschen an hartnäckigem Übergewicht leiden und ein nachhaltiges Abnehmen einfach nicht gelingen will, ist der Grund nicht selten ein dauerhaft zu hoher Insulinspiegel. Sobald dieser nachhaltig gesenkt wird, fällt das Gewicht verlieren …

Weiterlesen

Schwangerschaft und Heilfasten – Die wichtigsten Fakten

Während einer Schwangerschaft muss der Körper nicht nur einen, sondern zwei oder gar mehrere Menschen versorgen. Beim Heilfasten besteht die Gefahr, dass der Schwangeren wichtige Nährstoffe entzogen werden, die unter anderem für das Wachstum, den Knochenbau, das Nervensystem – sprich …

Weiterlesen

F.-X.-Mayr-Kur – Durchführung zu Hause

Die Franz-Xaver-Mayr-Kur (auch F.-X.-Mayr-Kur oder Mayr-Kur) ist eine Methode der Naturheilkunde mit den Hauptanliegen, den Darm zu sanieren und die Entgiftungsfunktionen des Körpers zu unterstützen. Die Kur wurde unter dem Namen Milch-Semmel-Kur bekannt, obgleich die zeitgemäße Mayr-Kur von Weizenmehl und …

Weiterlesen

Basenfasten gegen Übersäuerung – Was ist der Säure-Basen-Haushalt?

Der Säure-Basen-Haushalt ist ein zentrales Thema in der ganzheitlichen Ernährungslehre. Viele Beschwerden der zivilisierten Gesellschaft werden auf eine chronische Übersäuerung des Organismus zurückgeführt. Übersäuerung entsteht in erster Linie durch zu viel tierisches Eiweiß, Zucker und industrialisierte Nahrungsmittel. Auch Bewegungsmangel und …

Weiterlesen

Leitfaden zur Darmsanierung

Hier erfährst du, was du bei Darmbeschwerden tun kannst und verpasst keine Neuigkeiten mehr:
Sandra
Trage dich hier ein und lade das PDF-Booklet (12 Seiten) jetzt herunter!
ABSENDEN
close-link